F & G GmbH
Menu
Abzweigverteiler

abzweigverteiler-1

Generell

60° Abzweigverteiler, gepresst, sind für den fallenden und richtungsbestimmten Transport konstruiert. Die Klappe ist in Messinglagern aufgehängt. Standardmäßig linksmontiert geliefert.

Mit pneumatischem Betätigungsgerät

Die Klappe wird gedreht mittels einem pneumatischen Betätigungsgerät. Dieses Gerät wird durch ein elektrisches Ventil gesteuert. Das Steuerventil ist ein 5/2-Ventil, monostabil mit 1 230 V AC – 50/60 Hz elektrischen Spule oder 24 V DC. Pneumatik: 4-6 bar. Als Sonderzubehör sind Rückmelder lieferbar, der die Stellung der Klappe anzeigen.

Mit elektrischem Betätigungsgerät

Die Klappe wird bei Aktivierung eines Wechselschalters von einem Elektromotor gedreht. Elektrischer Anschluss 230 V AC – 50 Hz oder 24 V DC. Als Sonderzubehör sind Rückmelder lieferbar, der die Stellung der Klappe anzeigen.


abzweigverteiler-2

Einbauvorschlag, wo Bogen von JKF verwendet werden. Das abgebildete Beispiel besteht aus einem Hosenverteiler und zwei 15° Bogen. Der gepresste Verteiler ist aus 1,50 – 2,00 mm Blech (s) hergestellt, standardmäßig mit 2,00 mm Klappe und in Messinglagern aufgehängt. Standardmäßig linksmontiert geliefert.


abzweigverteiler-3

Generell

Durchmesser: ø100 – ø550 mm. Konstruiert für den fallenden und pneumatischen Transport. Der Verteiler kann mit Gummidichtung auf den Klappen für pneumatischen Transport geliefert werden. Die Klappe ist in Buchsen mit Nylonlagern aufgehängt. Wird standardmäßig mit linksmontiertem Abzweig geliefert.

Mit pneumatischem Betätigungsgerät

Die Klappe wird gedreht mittels einem pneumatischen Zylinder, dieser Zylinder wird durch ein elektrisches Ventil gesteuert. Das Steuerventil ist ein 5/2-Ventil, monostabil mit 1 230 V AC – 50/60 Hz elektrischen Spule oder 24 V DC. Pneumatik: 4-6 bar. Als Sonderzubehör ist Rückmelder lieferbar, der die Stellung der Klappe anzeigen.

Mit elektrischem Betätigungsgerät

Die Klappe wird bei Aktivierung eines Wechselschalters von einem Elektromotor gedreht. Elektrischer Anschluss 230 V AC – 50 Hz. Als Sonderzubehör ist ein Schaltschrank lieferbar, der die Stellung der Klappe anzeigen. Wird nicht mit Profil für Klappe geliefert.


abzweigverteiler-4

Generell

Hosenverteiler, gepresst, sind für den fallenden und richtungsbestimmten Transport konstruiert. Die gepresste Ausführung ist aus 1,50 – 2,00 mm Blech (s) standardmäßig mit 2,00 mm Klappe, in Messinglagern aufgehängt.

Mit pneumatischem Betätigungsgerät

Die Klappe wird gedreht mittels eines pneumatischen Betätigungsgeräts. Dieses Gerät wird durch ein elektrisches Ventil gesteuert. Das Steuerventil ist ein 5/2-Ventil, monostabil mit 1 Stück 230 V AC – 50/60 Hz elektrischen Spule oder 24 V DC. Pneumatik: 4-6 bar. Als Sonderzubehör sind Rückmelder lieferbar, der die Stellung der Klappe anzeigen.

Mit elektrischem Betätigungsgerät

Die Klappe wird bei Aktivierung eines Wechselschalters von einem Elektromotor gedreht. Elektrischer Anschluss 230 V AC – 50 Hz oder 24 V DC. Als Sonderzubehör ist ein Schaltschrank mit Rückmelder lieferbar, der die Stellung der Klappe anzeigen. Wird nicht mit Profil für Klappe geliefert.


abzweigverteiler-5

Generell

Hosenverteiler, geschweißt, handbetätigt sind für den fallenden und pneumatischen Transport konstruiert. Hosenverteiler kann mit Gummidichtung auf die Klappe für pneumatisch Transport geliefert werden.

Mit pneumatischem Betätigungsgerät

Die Klappe wird gedreht mittels einem pneumatischen Zylinder, dieser Zylinder wird durch ein elektrisches Ventil gesteuert. Das Steuerventil ist ein 5/2-Ventil, monostabil mit 1 Stück 230 V AC – 50/60 Hz elektrischen Spule oder 24 V DC. Pneumatik: 4-6 bar. Als Sonderzubehör sind Rückmelder lieferbar, der die Stellung der Klappe anzeigen.

Mit elektrischem Betätigungsgerät

Die Klappe wird bei Aktivierung eines Wechselschalters von einem Spindelmotor gedreht. Elektrischer Anschluss 230 V AC – 50 Hz. Als Sonderzubehör ist ein Schaltschrank mit Rückmelder lieferbar, der die Stellung der Klappe anzeigen.